Career – Ashore 2018-05-17T11:42:38+00:00

APPRENTICESHIP

Wir suchen ab 1. September 2019 einen Auszubildenden (m/w) für einen der folgenden Berufe:

  • Schifffahrtskaufmann/frau
  • Eurokaufmann/frau
  • Duales Bachelor-Studium Maritime Management

Die Ausbildungsstelle dient zur Verstärkung unseres Teams in der Hauptverwaltung in Schnaittenbach.

Wir freuen uns auf Deine vollständige Bewerbung per Email an career@minship.com.
Die Bewerbungsphase läuft bis 30. September 2018.

Nähere Informationen zu den Berufen findest Du nachfolgend:

Die Ausbildung zum/r Schifffahrtskaufmann/frau dauert in der Regel 3 Jahre (Verkürzung möglich). In dieser Zeit ist man abwechselnd im Betrieb und zweimal im Jahr im Blockunterricht in der Berufsschule in Hamburg. Der Beruf ist sehr international, deswegen ist die Geschäftssprache hauptsächlich Englisch.

Ein/e Schifffahrtskaufmann/frau plant und organisiert den Transport von Gütern über See (z.B. Getreide, Erze, Düngemittel, Stahl – um nur einige zu nennen) und sorgt dafür, dass die Schiffe optimal ausgelastet sind. Er/sie akquiriert Fracht, bucht Frachtraum und wickelt die Schiffsabfertigung im Hafen ab. Im Folgenden geben wir einen groben Überblick über die Aufgaben eines/r Schifffahrtskaufmanns/frau.

Schifffahrtskaufleute …

  • planen den Einsatz von Schiffen und Ladungen
  • stehen im ständigen Kontakt mit internationalen Kunden
  • kennen die internationalen Frachtmärkte, Häfen und Schifffahrtswege
  • fertigen u.a. Frachtverträge an
  • bearbeiten Schadensmeldungen am Schiff oder der Ladung und wickeln den Schadensfall mit Versicherungen ab
  • kennen die Aufgaben des Rechnungswesens und prüfen z.B. eingehende Rechnungen und veranlassen Zahlungen
  • kümmern sich um die Befrachtung, d.h. sie sorgen dafür, dass die Schiffe im Einsatz sind und Ladeaufträge beschafft werden
  • handeln die Frachtrate je nach Zielgebiet aus und achten darauf, dass der Frachtvertrag erfüllt wird

Informationen zum Blockschulunterricht in Hamburg findest Du hier: https://www.hbt-schule.de/…/ueber-die-schifffahrtsausbildung/

Eine Borschüre des VDR (Verband Deutscher Reeder) zum Beruf findest Du hier: https://ausbildung.reederverband.de/berufsbilder/berufe-an-land/schifffahrtskaufmann.html

Nach der Ausbildung kann ein/e Schifffahrtskaufmann/frau in verschiedenen Abteilungen einer Reederei eingesetzt, wie der Befrachtungs-, Abwicklungs-, Abrechnungs-, Technik-, Einkauf-, Crewing- oder der Neubauten-Abteilung. Je nach Aufgabengebiet, Verantwortung und Berufserfahrung gehören Geschäftsreisen zu den Tätigkeiten.

Wir bieten:

  • ein freundliches Arbeitsklima
  • Blockschulunterricht in Hamburg mit Unterbringung in firmeneigener Wohnung in Hamburg
  • Übernahme nach der Ausbildung

Voraussetzung:

  • Mittlere Reife oder Abitur/ Fachabitur
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B
  • Reisebereitschaft

Die Ausbildung zum/r Eurokaufmann/frau dauert 3 Jahre. In dieser Zeit ist man abwechselnd im Betrieb und im Blockschulunterricht in Regensburg.

Eurokaufleute sind in Unternehmen für die Planung, Durchführung und Kontrolle des betrieblichen Außenhandelsgeschäftes (Export und Import) zuständig, wickeln qualifizierte Sachaufgaben ab, beobachten ausländische Märkte und erkennen deren Potenziale. Sie kalkulieren Exportpreise, arbeiten an der Gestaltung des Exportprogramms und der Exportwege mit. Betreuung und Organisation von Messen in In- und Ausland stehen für Eurokaufleute auf der Tagesordnung. Ein freundliches und kundenorientiertes Auftreten ist dabei genauso selbstverständlich wie die Beachtung kultureller Unterschiede. Eurokaufleute arbeiten in Unternehmen der unterschiedlichsten Wirtschaftsbereiche. Auch Interessenvertretungen und Verbände beschäftigen die Außenhandelsspezialisten.

Wir bieten:

  • ein freundliches Arbeitsklima
  • Blockschulunterricht in Regensburg
  • Übernahme nach der Ausbildung

Voraussetzung:

  • Abitur/ Fachabitur
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B
  • Reisebereitschaft

Das Duale Studium Maritime Management dauert 3 Jahre. Dabei wechseln sich die Praxisphasen im Unternehmen und die Theoriephasen an der Hochschule ab.

Der duale Studiengang Maritime Management bietet ein praxisbezogenes betriebswirtschaftliches Studium mit spezieller Ausrichtung auf die maritime Wirtschaft und eine gleichzeitige systematische Ausbildung im Unternehmen. Neben betriebswirtschaftlichem Grundlagenwissen werden ausgewählte Inhalte branchenangepasst vermittelt und um spezielle schifffahrtsbezogene Themen ergänzt, wie z. B. Maritimes Recht und Shipmanagement.

Nähere Informationen findest Du hier: https://www.hsba.de/studium/bachelor/maritime-management-dual/ueberblick/

Wir bieten:

  • ein freundliches Arbeitsklima
  • Theoriephasen an der Hochschule in Hamburg mit Unterbringen in firmeneigener Wohnung in Hamburg
  • Übernahme nach dem Studium

Voraussetzung:

  • Abitur/ Fachabitur
  • sehr gutes / konversationssicheres Englisch
  • Führerschein Klasse B
  • Reisebereitschaft

JOB VACANCIES

Currently we have no job vacancies.

For unsolicited applications and questions about vacancies, please contact career@minship.com.